Bibos Homepage

Unsere Webseite


Lesen - lesen - lesen

Ich lese so ziemlich alles, was mir in die Quere kommt.
Es ist egal, ob es eine wissenschaftliche Abhandlung ist oder ein Dreigroschenroman. wobei das letzte schon selten vorkommt.

Meine Lieblingsschriftsteller sind:

Johann Wolfgang von Goethe
Rainer Maria Rilke
Evelyn Sanders
Doris Jannausch

J.D. Robb

Tess Gerritsen

Dan Brown



Von Goethe mag ich ganz besonders den "Faust". Mehrnals habe ich den schon gelesen und immer wieder entdecke ich Neues.
Er hat mich schon als kleines Kind verfolgt. Im zarten Alter von sieben Jahren fand ich beim Stöbern auf dem Dachboden eine kleine Feldpostausgabe des "Fausts" von vor 1945. Die habe ich dann in die Schule mitgenommen und heimlich unter der Bank gelesen. Verstanden habe ich zwar nichts davon, aber es trug sehr zur Erheiterung der Erwachsenen bei, denn ich wurde erwischt.
Später als ich zwölf war, schaute ich mir zusammen mit Vater im Nachmittagsprogramm das Werk im Fernsehen an. Als Mutter nach Hause kam, bekam sie eine Zusammenfassung von mir im besten Kriminalstil. Wenn man das so betrachtet, ist das ja auch nichts anderes.
In der Schule wurde das Werk dreimal behandelt.
Einige Jahre danach habe ich es noch zweimal studiert.
 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!